Die Auszeichnung „Weißer Engel“ wird an beispielgebende Personen verliehen, die sich langjährig und regelmäßig im Gesundheit- und/oder Pflegebereich ehrenamtlich engagiert haben.
Höchstens 70 Personen werden jährlich für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem „Weißen Engel“ ausgezeichnet.
Wir freuen uns, dass vom Elisabeth-Hospizverein Dachau e.V. unsere Hospizbegleiterin Monika Schmid-Geier diese Auszeichnung entgegen nehmen konnte.

Bilder, SZ – Interview